Wird BTC die Bull Run-Geschichte von 2017 wiederholen, wenn die US-SEC den Bitcoin-ETF genehmigt?

Bestes Buy-In

Warenumtausch

Binance

Sport

1xbit

Wallet

Hauptbuch c849ac51b9669c88c9a0bc29169edc36 - Wird BTC die Bull Run-Geschichte von 2017 wiederholen, wenn die US SEC Bitcoin ETF genehmigt? - 5 By Bhushan Akolkar Veröffentlicht vor 9 Stunden Vor 9 Stunden aktualisiert

Heute, am Mittwoch, dem 6. Oktober, stieg Bitcoin auf 55,000 US-Dollar und erreichte ein Viermonatshoch inmitten des Aufbaus von massiven Walen. Die BTC-Kosten belaufen sich seitdem jedoch auf rund 54,000 US-Dollar.

Analysten gehen davon aus, dass die BTC-Kosten in diesem Jahr 100 US-Dollar erreichen werden. Wird Bitcoin die Kostenrallye im vierten Quartal 4 noch einmal reproduzieren? Alle Hoffnungen steigen auf die Gelegenheit der Bitcoin-ETF-Autorisierung im Vorfeld dieses Monats. Starke Berichte auf dem Markt empfehlen, dass die US-SEC im Laufe dieses Monats den anfänglichen Bitcoin-ETF von Amerika autorisieren kann.

Ähnlich war die Situation 2017! Am 31. Oktober hat die Chicago Mercantile Exchange (CME) Group ihre Bitcoin-Futures auf den Markt gebracht. Bei den am 18. Dezember 2017 veröffentlichten CME Bitcoin Futures erreichten die BTC-Kosten zu diesem Zeitpunkt ein Allzeithoch.

Der Krypto-Experte Lark Davis nennt es eine Minute vom Typ "Kaufe die Berichte, verkaufe die Informationen" und denkt daran, dass er nicht fassungslos wäre, wenn Bitcoin ETF die Genehmigung erhalten würde. Nicht zu vergessen, die institutionelle Aufgabe in Bitcoin ist viel größer als sie 2017 geblieben ist.

JPMorgan: Institutionen bevorzugen Bitcoin gegenüber Gold

In einer Notiz von JPMorgan, auf die Markets Insider zugegriffen hat, war die aktuelle BTC-Kostenrallye im Oktober tatsächlich auf institutionelles Engagement zurückzuführen. Darin heißt es, dass der institutionelle Finanzierhunger tatsächlich zugenommen habe, versichern sowohl die SEC als auch die Fed, dass sie den elektronischen Besitz nicht verbieten werden.

Der Finanztitan erklärte, dass das frühere Muster, bei dem Bargeld von Bitcoin geräumt und in Gold eingegangen wurde, tatsächlich wieder aufgetaucht ist. Darin hieß es: „Institutionelle Anleger scheinen zu Bitcoin zurückzukehren, vielleicht sehen sie es als besseren Inflationsschutz als Gold“. Die 3 wesentlichen Faktoren hinter der aktuellen Bitcoin-Kostenrallye sind:

  1. „Die jüngsten Zusicherungen von US-Politikern, dass es nicht beabsichtigt ist, Chinas Schritten zum Verbot der Verwendung oder des Abbaus von Kryptowährungen zu folgen.“
  2. „Der jüngste Aufstieg des Lightning Network und der Zahlungslösungen der zweiten Schicht hat durch die Bitcoin-Einführung in El Salvador geholfen.“
  3. „Das Wiederauftauchen von Inflationssorgen bei Anlegern hat das Interesse an der Verwendung von Bitcoin als Inflationsschutz erneuert.“

Seit Anfang 2021 sind tatsächlich mehr als 10 Milliarden US-Dollar aus dem Gold-ETF abgeflossen. Auf der anderen Seite sind tatsächlich über 20 Milliarden US-Dollar in Bitcoin-Fonds geflossen. „Der Anstieg des Bitcoin-Anteils ist eine gesunde Entwicklung, da er eher die institutionelle Beteiligung widerspiegelt als kleinere Kryptowährungen“, sagte JPMorgan.

Jeder Händler, der Kryptowährung an der Binance-Börse handelt, möchte wissen, wie der Wert von Münzen ansteht, um in kurzer Zeit enorme Gewinne zu erzielen.
Dieser Artikel enthält Anweisungen wie Sie herausfinden, wann und welcher Coin an der nächsten „Pump“ teilnimmt. Jeden Tag ist die Community auf Telegrammkanal Crypto Pump Signals for Binance veröffentlicht 1-2 kostenlose Signale über die kommende „Pump“ und berichtet über erfolgreiche „Pumps“, die von den Veranstaltern der VIP-Community erfolgreich abgeschlossen wurden.
Diese Handelssignale helfen, innerhalb weniger Stunden nach dem Kauf der auf dem Telegram-Kanal veröffentlichten Coins einen Gewinn von 5 % bis 45 % zu erzielen.Crypto Pump Signals for Binance“. Machen Sie mit diesen Handelssignalen bereits Gewinne? Wenn nicht, dann probiere es aus! Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Handel mit Kryptowährungen und möchten den gleichen Gewinn wie VIP-Benutzer der Crypto Pump Signals for Binance Kanal.
Robert Simpson/ Autor des Artikels

Renommierter Händler und Finanzmarktexperte. Eine der weltweit führenden Autoritäten im Bereich der technischen Analyse und des Aktienhandels. Sein Artikel "How to use Inside Information from Telegram Channels for Trading an der Börse" ist ein internationaler Bestseller und ein echter Leitfaden für unerfahrene Trader.

CRYPTO PUMP SIGNALS FOR BINANCE
Hinterlasse uns einen Kommentar